Sprechatelier Mondscheingasse

You Are Viewing

A Blog Post

Facts über unsere Kommunikation Teil 1:
Kommunikations-Coaching in Wien zahlt sich aus

Wussten Sie schon, dass…

Wir einander vor allem über Körpersprache wahrnehmen?
Wir treten in Kontakt und vermitteln unsere Inhalte über Stimme und Körpersprache.
WIE Sie etwas sagen ist ausschlaggebend für Ihr souveränes und gelungenes Gespräch, Ihre Präsentation oder Ihr Meeting. Was Ihre Hände, Augen, Schultern & Co erzählen, ist entscheidend! Der Klang Ihrer Stimme spielt dabei auch eine wichtige Rolle.

Kommunikations-Coaching in Wien:
Nehmen Sie sich Raum und Zeit

Wussten Sie schon, dass…

Ihre Körpersprache auf Sie selber wirkt? Zuerst auf Sie selber und dann erst, mit einer kleinen Verzögerung, nach außen!

Was Sie sich selbst an Freiheit, Raum, Stimmklang, Vergnügen und Humor erlauben, das geben Sie fast gleichzeitig weiter an Ihre GesprächspartnerInnen! Wenn Sie sich wenig Raum nehmen, sich beeilen und sich unwohl fühlen, dann überträgt sich das auf Ihr Gegenüber. Die Person wird sich auch unwohl fühlen und sich beeilen müssen, um Ihnen zu folgen.

Nehmen Sie also selbstverständlich Ihren Raum ein: den Raum, der zu Ihrem Körper gehört, nämlich eine Armeslänge um Sie herum! Und lassen Sie Ihre Stimme frei klingen: lauschen Sie ihr, während Sie sprechen, das wird ihren Stimmklang verbessern. Gehen Sie nonverbal – über Ihre Körpersprache – in Kontakt zu Ihrem Gegenüber, damit Ihre Inhalte ungehindert „hinübersegeln“ können.

Lesen Sie mehr über KÖRPERSPRACHE-KNOW-HOW – hier geht’s lang zum zweiten Teil unserer Facts

Sich mit freien Gesten, klingender Stimme und Vergnügen
an die Zuhörenden wenden.Gerne finde ich mit Ihnen
gemeinsam alles, was
die Sie dafür brauchen.