Sprechatelier Mondscheingasse

You Are Viewing

A Blog Post

Ohren auf für meine Stimme

Probieren Sie doch einmal, Ihrer Stimme zu lauschen während Sie sprechen: gibt es einen kleinen Hall in dem Raum, in  dem Sie gerade sind? Wie klingt die Stimme in diesem Raum? Lassen Sie sie bis an die Außengrenzen des Raumes klingen und hören Sie sich aufmerksam zu. Und: genießen Sie den Klang Ihrer Stimme.  Das ist eine Übung zur Pflege Ihres Stimmvolumens.

Sich mit freien Gesten, klingender Stimme und Vergnügen
an die Zuhörenden wenden.Gerne finde ich mit Ihnen
gemeinsam alles, was
die Sie dafür brauchen.